Ein paar dinge über mich

taiji & ich

Bei meiner ersten Taiji-Stunde 1993 wusste ich es: Taiji ist «meins» - ich bin angekommen. Damals hat mir vor allem die Kombination aus Kampfsport, «Choreographie», Meditation und «Tiefe» gefallen.  

1998 habe ich Patrick Kelly kennengelernt und lerne seitdem von ihm und seinen Senior-Students. Heute ist Taiji so viel mehr für mich und hat sich in viele Richtungen entwickelt.

 

Ich durfte und darf mit vielen wunderbaren Menschen, Taiji-Praktizierenden und Taiji-Lehrerinnen und -Lehrern zusammen weiter wachsen und mich entwickeln. Herzlichen Dank an Euch alle!

Patrick Kelly ist für mich mein wahrer Lehrer. Ihm gilt mein besonderer Dank, ebenso seiner Frau Marianne Kelly.

 


Im Sommer 2014 bin ich von Heidelberg nach Zürich umgezogen und arbeite nun als Medienpädagogin an einem Bildungszentrum.

Meine Entscheidung für die Stadt Zürich kam durch Taiji: Ich wollte direkt und intensiv an der Taiji-Schule von Patrick Kelly und seiner Frau Marianne in der Villa Egli/Seefeld trainieren (9clouds Taiji). Seit einigen Jahren bin ich eine der Instruktorinnen an der Schule.

Zusätzlich habe ich im Mai 2021 eine Taiji-Gruppe im System von Patrick Kelly im Kreis 4/Zürich gestartet.

 

mein weg zu taiji

Als Jugendliche habe ich begonnen, Kampfsport zu trainieren und habe 10 Jahre lang VietVo Dao (VoViNam) praktiziert – eine Selbstverteidigungs- und Kampfsportart, die sich aus verschiedenen vietnamesischen Kampfkünsten entwickelt hat. Mein Lehrer war Tran Viet Tung, Grossmeister des Viet Vo Dao und direkter Schüler von Meister Phan Hoang.

Anschliessend habe ich 2 Jahre Vollkontakt-Selbstverteidigungskurse für Frauen geleitet: WeiFu® (die wehrhafte Frau), mit regionalen Erfolg und in Zusammenarbeit mit ProFamilia/ Heidelberg.

Danach begannen einige Jahre des Suchens und Ausprobierens, z.B. 2 Jahre Hatha Yoga (in Kombination mit Sufi-Übungen), aber auch Escrima, Aikido und Qigong.

 

Was ich sonst noch mitbringe:

Körperarbeit

  • viele bewegungsorientierte Ansätze, v.a. Tanz (z.B. Jazz-Tanz, Modern Dance, Kontaktimprovisation, Tango, 5 Rhythmen ...)

naturheilkunde

  • Heilpraktikerin
  • 35 Jahre Erfahrungen mit «alternativen» Methoden
  • Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Touch for Health, Klangpraktikerin nach Peter Hess u.v.m.

energiearbeit

  • Seit fast 40 Jahren Entspannungsmethoden, Meditation und energetische Heilweisen
  • Ausbildung zur spirituellen Lebensberaterin beim DGH - Dachverband Geistiges Heilen