· 

Genaue Ausrichtung des Körpers

Für jede Körperhaltung und Position im Taiji ist eine exakte Ausrichtung definiert. Die Abmessungen werden dabei entsprechend der individuellen Körpermasse angegeben, so wie wir es von der Traditionellen Chinesischen Medizin her kennen, z.B. zwei Finger breit, eine Handspanne, die Grösse einer Faust.
Anfänger sehen oft mit den Augen nach, ob die Position stimmt. Mit der Zeit wird die richtige Ausrichtung erinnert. Beim nächsten Schritt richten wir die Aufmerksamkeit nach innen und versuchen durch die Gelenksensoren zu spüren, ob die Ausrichtung des Körpers stimmt.  
Dies verbessert nicht nur die subtile Körperkontrolle, sondern trainiert die Koordination und Verbindung zwischen Körper und Geister. Zugleich wird ermöglicht eine korrekte Ausrichtung eine eine grössere Übertragung von elastischen Kräften zum und vom Boden.
 


Exact alignment of the body
For each posture in Taiji, an exact alignment is defined. The distances are given according to the individual body mass, as we know it from Traditional Chinese Medicine, e.g. two fingers wide, a hand span, the size of a fist.
Beginners often look with their eyes to see if the position is correct. With time, the correct alignment is remembered. In the next step, we turn the listening inwards and try to feel through the joint sensors whether the alignment of the body is correct.  
This not only improves subtle body control, but also trains the coordination and connection between body and mind. At the same time, correct alignment enables greater transmission of elastic forces to and from the floor.

 


See also: https://patrickkellytaiji.com/articles/ENinterviewpk.html