· 

Tiefes Einatmen

Beim Taiji-Training hören wir oft: «Atme tief ein – viel tiefer als du es normalerweise machst …»
Zum einen erhöht dies im Blutkreislauf die Zirkulation und Zufuhr von Sauerstoff und verbessert die Funktion der inneren Organe. Einschliesslich des Immunsystems.

«Ihr atmet immer noch ein. Die Lungen dehnen sich…»
Die Atmung ist die instinktive Funktion im Körper, die wir mit dem oberflächlichen Geist leicht steuern können. Das tiefe Einatmen ist wie ein kleines Aufwachen und wir spüren eine Kontraktion der Muskeln, die diesem willentlichen tiefen Einatmen folgt.

«Ihr atmet immer noch ein» und nehmt den Geist zusammen mit dem Atem bis zum Scheitel.

 

Deep Inbreath
In Taiji training we often hear, «Take a deep breath - much deeper than you normally do ...»
Firstly, in the bloodstream this increases circulation and supply of oxygen and improves the function of the internal organs. Including the immune system.

«You are still breathing in. The lungs are expanding...»
Breathing is the instinctive function in the body that we can easily control with the superficial mind. The deep inbreath is like a little wake-up and we feel a contraction of the muscles that follows this voluntary deep inhalation.

«You still breath in» and take the mind together with the breath to the crown.  


Fortsetzung folgt - to be continued

Foto: Lötschental